DAS MODERNE INDIEN IN DEUTSCHEN ARCHIVEN 1706-1989

Von der DFG gefördertes Langfristprogramm

→ login

Mida

Das moderne Indien in deutschen Archiven


Projekte
Materialising Visibility, Preparing Recognition: The ‚cultural‘ politics of GDR-India relations, 1952-1972

Dr. Anandita Bajpai


Status:

laufend

Im Mittelpunkt des Projekts stehen so genannte kulturpolitische Austausch- und Kooperationsbeziehungen zwischen Akteuren aus der DDR und Indien, die, so die These der Bearbeiterin, fehlende offizielle diplomatische Beziehungen zwischen Indien… Weiterlesen


Projekte
Der indische Subkontinent als Spielfeld des Kalten Krieges – Deutsch-deutsch-indische Beziehungen im Bangladeschkrieg 1971

Alexander Benatar


Status:

laufend

Dissertationsprojekt In den Jahren 1971/72 sind in Mitteleuropa und Südasien zwei gegenläufige Bewegungen zu beobachten: während die deutsch-deutsche Entspannungspolitik die Grenzen der Systemblöcke des Ost-West-Konflikts zu überwinden vermochte, entspann sich… Weiterlesen


Projekte
Indisch-Deutsche Geistesgeschichte – Religion und Spiritualität im Kaiserreich und der Weimarer Republik (1871-1933)

Dr. Martin Christof-Füchsle


Status:

laufend

Das Gesamtprojekt leistet einen Beitrag zur Erforschung geistesgeschichtlicher Verflechtungsprozesse zwischen Indien und Deutschland. Der Bearbeiter wird die Entwicklungen im Deutschen Reich nach 1871 bis zum Ende der Weimarer Republik in… Weiterlesen


Projekte
Von Berlin nach Delhi: Bildung, intellektueller Austausch und die Politik kulturellen Übersetzens im Leben und Werk von Sayyid Abid Husain (1896-1978)

Dr. des. Razak Khan


Status:

laufend

Mein Forschungsprojekt analysiert die ineinander verflochtenen Beziehungen deutsch-indischer Geistesgeschichte anhand kultureller Übersetzungen im Bereich der Reformpädagogik, bzw. „New Education“ um 1900 und ihre Auswirkungen im kolonialen und post-kolonialen Indien. Dazu… Weiterlesen