DAS MODERNE INDIEN IN DEUTSCHEN ARCHIVEN 1706-1989

Von der DFG gefördertes Langfristprogramm

→ login

Mida

Das moderne Indien in deutschen Archiven


Lehrveranstaltung
Lehrveranstaltung: “Arbeiten mit Dokumenten zum modernen Indien in deutschen Archiven (deutsch-englisch)” (IAAW, Humboldt-Universität zu Berlin) (WiSe2015-16)

Tit­le: Arbei­ten mit Doku­men­ten zum moder­nen Indi­en in deut­schen Archi­ven (deutsch-eng­­lisch) (WiSe 2015/16). Inst­ruc­tors: Dr. Anan­di­ta Bajpai,  Prof. Dr. Micha­el Mann. Orga­ni­zer: Insti­tut für Asi­en- und Afri­ka­wis­sen­schaf­ten, Hum­boldt-Uni­­ver­­­si­­tät zu Ber­lin.… Wei­ter­le­sen


Lehrveranstaltung
Lehrveranstaltung: Indienreisende, Söldner, und Missionare im 18. und 19. Jahrhundert – Beziehungen zwischen dem deutschsprachigen Raum und ‘Ostindien’ (WiSe 2015/16)

Das Semi­nar beschäf­tigt sich mit den viel­fäl­ti­gen Aus­tausch­be­zie­hun­gen zwi­schen den deutsch-spra­chi­gen Tei­len Euro­pas und dem indi­schen Sub­kon­ti­nent. Seit dem 18. Jahr­hun­dert reis­ten nicht nur pro­tes­tan­ti­sche und katho­li­sche Mis­sio­na­re nach ‘Ost­in­di­en’… Wei­ter­le­sen


Unkategorisiert, Veranstaltungen
Eröffnungsworkshop 30.–31. Januar 2015

Am 30. und 31. Janu­ar 2015 fand am Semi­nar für Süd­­a­si­en-Stu­­di­en, Insti­tut für Asi­en- und Afri­ka­wis­sen­schaf­ten, Hum­boldt-Uni­­ver­­­si­­tät zu Ber­lin die Eröff­nungs­kon­fe­renz des DFG-geför­­der­­ten Lang­fris­t­pro­jekts “Das moder­ne Indi­en in deut­schen Archi­ven,… Wei­ter­le­sen