DAS MODERNE INDIEN IN DEUTSCHEN ARCHIVEN 1706-1989

Von der DFG gefördertes Langfristprogramm

Mida

Das moderne Indien in deutschen Archiven


Filmankündigung: The Sound of Friendship: Warm Wavelengths in a Cold, Cold War?

The Sound of Friendship: Warm Wav­elengths in a Cold, Cold War? A Film on Radio Ber­lin Inter­na­tio­nal in India A Film by: Anan­di­ta Baj­pai Fea­turing: Arvind Sri­va­s­tav, Frie­de­mann Schlen­der, Mahesh Jha, Sabi­ne Imhof… Wei­ter­le­sen


Das moderne Indien in deutschen Archiven (MIDA): Launch des Online-Archivportals

Frei­tag, 10. Mai 2019, 16 Uhr. Lei­b­­niz-Zen­­trum Moder­ner Ori­ent, Kirch­weg 33, 14129 Ber­lin. MIDA ist ein von der Deut­schen For­schungs­ge­mein­schaft (DFG) geför­der­tes Lang­frist­vor­ha­ben (Beginn 11/2014) unter Betei­li­gung des Cent­re for Modern… Wei­ter­le­sen


Workshop: Eine Sozialgeschichte des Alltags von Deutschen in der kolonialen Gesellschaft Indiens des „langen“ 18. Jahrhunderts (12.–13. Dezember 2019)

Am 12.–13. Dezem­ber 2019 in Göt­tin­gen. Schon an der euro­päi­schen Expan­si­on des 15./16. Jahr­hun­derts nach Asi­en waren Deut­sche betei­ligt: Han­dels­häu­ser wie die Wel­ser und Fug­ger ermög­lich­ten den Por­tu­gie­sen finan­zi­el­le Unter­stüt­zung für… Wei­ter­le­sen


Filmankündigung und Trailer: The Sound of Friendship: Warm Wavelengths in a Cold, Cold War? Ein Film von Anandita Bajpai.

Aktuelle Publikationen

Delfs, Tobias. 2020. „Die Dänisch-Englisch-Hallesche Indienmission im späten 18. Jahrhundert. Alltag, Lebenswelt, Devianz.“ Stuttgart: Franz Steiner Verlag. http://www.steiner-verlag.de/titel/62020.html.

Delfs, Tobias. 2020. „Rezension zu: von Brescius, Moritz: German Science in the Age of Empire. Enterprise, Opportunity and the Schlagintweit Brothers. Cambridge 2019. ISBN 9781108427326.H‑Soz-Kult, 14.09.2020. Verfügbar unter www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-50194

Ahuja, Ravi, van der Linden, M., & Sailer, A. (Eds.). 2020. "The Distress is Impossible to Convey". Berlin, Boston: De Gruyter Oldenbourg. doi: https://doi.org/10.1515/9783110682113